D-Note

Zeig uns jetzt Deinen Lieblingsanzug: KLICK
  • Schwierigkeit

    Die D-Note wird auch als Ausgangswert oder Schwierigkeit bezeichnet. Das D steht dabei für Difficulty (Schwierigkeit).


    Beim Turnen hat jedes Element einen Schwierigkeitsgrad und damit eine Wertigkeit. Diese reicht von A-J (soweit ich weiß). Ein Handstand-Überschlag am Boden ist zum Beispiel ein A-Teil und zählt 0,1 Punkte. Ein B-Teil zählt 0,2 Punkte usw.


    Addiert man die Wertigkeit aller Elemente einer Übung auf, erhält man die D-Note.


    Verrechnet mit der E-Note ergibt das die Endnote.